Grundlagen IEC 62443

Lehrgangsnummer: CS-2-06

Ziel

Grundlagenkenntnisse bezüglich der Normenfamilie IEC 62443-x-x, welche in Zukunft von elementarer Bedeutung für die Cyber Security und die industrielle Automatisierung sein wird.

Zugangsvoraussetzung

Grundlagenkenntnisse in Sachen Automatisierungstechnik

Lernmethodik

Lehrvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Projektarbeit

Lehrgangsmaterialien

Als seminarbegleitende Unterlage erhalten Sie ein Lehrgangsskript in digitaler Form oder auf Wunsch auch auf Papier.

Zertifikatserwerb

Zum Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie eine Teilnahme-
bescheinigung. Sofern der Lehrgang mit einer bestandenen Prüfung endet, wird Ihnen ein Zertifikat ausgestellt.

Lehrgangsinhalte

▪ Was ist Industrial Security?

▪ Anwendungsbereich IEC 62443

▪ Definition von Rollen in der IEC 62443

▪ Konzepte der IEC 62443

– Defense in Depth
– Risikobewertung nach VDI/VDE 2182
– Produkt- und Anlagenlebenszyklen
– PDCA Zyklen und die Relation zu Herstellern, Integratoren und Betreibern
– Security-Levels nach IEC 62443-3-3

▪ Der ganzheitliche Ansatz in Sachen IEC 62443

▪ Aufbau eines Schutzkonzeptes

– Anlagensicherheit
– Netzwerksicherheit
– Systemintegrität
– Rollen- und Rechtekonzepte

▪ Überblick über wichtige Normen der IEC 62443-Familie:

– IEC 62443-1-1
– IEC 62443-1-2
– IEC 62443-1-3
– IEC 62443-2-1
– IEC 62443-2-3
– IEC 62443-2-4
– IEC 62443-3-1
– IEC 62443-3-2
– IEC 62443-3-3
– IEC 62443-4-1
– IEC 62443-4-2

Daten und Fakten

Dauer
2 Tage
Termine
23.11. – 24.11.2020 (Im Simulatorzentrum in Essen)
22.02. – 23.02.2021 (Im Simulatorzentrum in Essen)
Inhouse-Seminar auf Anfrage
Zeit
08:00 – 16:30 Uhr
Gebühren
1.000,00 € zzgl. MwSt.
Ort
Simulatorzentrum Essen
oder als Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort

Wichtiger Hinweis

Dieses Seminar kann ihnen nur einen Überblick über die IEC 62443 Normenfamilie bieten.
Eine thematische Vertiefung findet in Folgeveranstaltungen statt, wobei diese am effektivsten sind, wenn sie firmenspezifisch als Inhouse-Veranstaltungen durchgeführt werden.

Anmeldung

Daniela Ruhrus
Telefon 0201 4862-151 | E-Mail d.ruhrus@ksg-gfs.de

Für welchen Lehrgang möchten Sie sich gemäß unserer Seminarbedingungen anmelden?

Termin

Auftraggeber

Firma/Institution*

Straße und Hausnummer*

PLZ und Ort*

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Firma/Institution

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Angaben zum Teilnehmer

Vorname*

Nachname*

Funktion*

Abteilung*

E-Mail-Adresse*

Telefon*

Nachricht

Datenschutzerklärung gelesen!*(in neuem Tab öffnen)

Bitte geben Sie den folgenden Sicherheitscode ein*
captcha

*Pflichtfelder

Fotos © adrian_ilie825, Michael Traitov | AdobeStock