Ausbildung analog ISMS Foundation

Sie interessieren sich für IT-/OT-Sicherheit und die Grundlagen eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS)?

Besuchen Sie unsere Ausbildung und lernen Sie die Welt der IT-/OT-Sicherheit  und der Managementsysteme besser kennen. Durch unserer langjährige Erfahrung im Bereich der Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) erhalten Sie nicht nur praktische Beispiele aus der klassischen IT sondern auch aus dem Bereich der ICS-Umgebung (Industrial Control Systems).

Gleichzeitig haben Sie bei den Präsentsveranstaltungen die Möglichkeit das Simulatorzentrum und seine einzigartigen Simulatoren zu besichtigen.

Lehrgangsnummer: CS-2-02

Ziel

Vermittlung des Basiswissens für Einsteiger*innen zum Thema Informationssicherheitsmanagementsysteme nach ISO/IEC 27001.

Zugangsvoraussetzung

keine

Interessenten

Fachleute aus dem Bereich IT / OT, Technische Leiter, Geschäftsführer, IT-Administratoren, Planer, Lieferanten und Anlagenbauer aus dem Bereich der Kritischen Infrastrukturen

Lernmethodik

Lehrvortrag, Diskussion

Lehrgangsmaterialien

Als seminarbegleitende Unterlage erhalten Sie ein Lehrgangsskript in digitaler Form oder auf Wunsch auch auf Papier.

Zertifikatserwerb

Zum Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung. Sofern der Lehrgang mit einer bestandenen Prüfung endet, wird Ihnen ein Zertifikat ausgestellt.

Lehrgangsinhalte

▪ Basics

– Grundlagen Informationssicherheit
– Grundlagen Managementsysteme
– Übersicht Normen und Standards

▪ Überblick Normenreihe ISO/IEC 270xx

– Die einzelnen Normen
– Definitionen
– Normative Anforderungen
– Allgemeine und branchenspezifische Leitlinien

▪ Grundlagen Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS)

– Bestandteile des ISMS
– PDCA-Methodi

▪ Mindestanforderungen ISO/IEC 27001

– Die High Level Struktur der ISO/IEC 27001
– Die Inhalte der Normkapitel 4 bis 10

▪ Maßnahmenziele und Maßnahmen

– Überblick über Anhang A.5 bis A.18 der ISO/IEC 27001
– Korrelation zur ISO/IEC 27002

▪ Verwandte/relevante Standards

– ISO 9000-Reihe (Qualitätsmanagement)
– ISO/IEC 20000-Reihe (IT-Service Management)
– ISO/IEC 15408 (Common Criteria for IT curity Evaluation)
– COBIT
– ITIL
– BSI IT-Grundschutz

▪ Zertifizierungsmöglichkeiten nach ISO/IEC 27000

▪ Anforderungen nach § 8a BSI-Gesetz

▪ Anforderungen nach dem IT-Sicherheitskatalog


Daten und Fakten

Dauer
2 Tage
Termine
28.10. – 29.10.2020 (Im Simulatorzentrum in Essen)
18.11. – 19.11.2020 (Im Simulatorzentrum in Essen)
18.11. – 19.11.2020 (Online)
18.01. – 19.01.2021 (Im Simulatorzentrum in Essen)
18.01. – 19.01.2021 (Online)
09.03. – 10.03.2021 (Im Simulatorzentrum in Essen)
09.03. – 10.03.2021 (Online)
Inhouse-Seminar auf Anfrage
Zeit
8:00 – 16:30 Uhr
Gebühren
1.000,00 € zzgl. MwSt.
Ort
Simulatorzentrum Essen
oder als Inhouse-Seminar bei Ihnen vor Ort

Anmeldung

Daniela Ruhrus
Telefon 0201 4862-151 | E-Mail d.ruhrus@ksg-gfs.de

Für welchen Lehrgang möchten Sie sich gemäß unserer Seminarbedingungen anmelden?

Termin

Auftraggeber

Firma/Institution*

Straße und Hausnummer*

PLZ und Ort*

Rechnungsadresse (falls abweichend)

Firma/Institution

Straße und Hausnummer

PLZ und Ort

Angaben zum Teilnehmer

Vorname*

Nachname*

Funktion*

Abteilung*

E-Mail-Adresse*

Telefon*

Nachricht

Datenschutzerklärung gelesen!*(in neuem Tab öffnen)

Bitte geben Sie den folgenden Sicherheitscode ein*
captcha

*Pflichtfelder

Fotos © adrian_ilie825, Michael Traitov | AdobeStock